Mein Konto

Schatz,
was machen wir heute? 👩‍🌾

Der Klassiker: Die Basteibrücke

Startpunkt: Basteiparkplatz in Rathewalde

Sie können mit dem PKW bis zum Parkplatz der Bastei fahren (Lohmen/Rathewalde). Von dort aus können Sie fußläufig das Gelände erkunden, die Basteibrücke abwandern und einen Kaffee im Panoramarestaurant trinken.

Am besten besuchen Sie die Bastei wochentags 😉

Im Anschluss bietet sich eine Tour nach Pirna an.

 

Wenn Du mal niemandem begegnen willst 😇

Sebnitzer Wald / Tanzplan / Wolfssteine

Ab unserem Hotel Sebnitzer Hof erreicht man nach 20 min. den Sebnitzer Wald. Neben einem schönen See, dem Urzeitpark und viel Ruhe kannst Du kleine Spaziertouren (4-11 km) laufen, zum Aussichtsturm „Tanzplan“ auf der tschechischen Seite aufbrechen, oder die Wolfssteine erwandern.

Die Touren dauern ab dem Sebnitzer Hof 1,5-5 Stunden und der Sebnitzer Wald ist fast nur bei Einheimischen bekannt 😍

 

Wildromantischer Ausflug mit Kahnfahrt zur Oberen Schleuse nach Hinterhermsdorf

Startpunkt:
Parkplatz Buchenparkhalle  (Anreise mit PKW und Bus möglich)

Route: Obere Schleuse

Unser Schlemmertipp:
Probieren Sie die Buttermilchplinsen in der Buchenparkhalle 🙂

*Erweitern Sie den Ausflug und machen Sie noch einen Abstecher zum Weifbergturm, der sich ebenfalls in Hinterhermsdorf befindet und von dem Sie einen wundervollen Ausblick auf die gesamte Sächsische- und Böhmische Schweiz haben!!



Fels pur: Ausflug zu den Schrammsteinen

Eine Wanderung zu den Schrammsteinen ist ein Muss!!
Die Tour dauert ca. 4h und man wird mit einer bombastischen Aussicht belohnt 👀

Startpunkt der Wanderung ist der Bad Schandauer Ortsteil Ostrau. Am besten Wochentags und früh morgens 🙂

Anreise ist mit PKW, Bus und Bahn möglich

 

Mehr Infos hier

 

Das größte Felsentor der Sächsischen Schweiz:

Eine Wanderung zum Kuhstall im wildromantischen Kirnitzschtal ist eine schöne Halbtagestour von ca. 4-5 Stunden .

Startpunkt: Parkplatz Lichtenhainer Wasserfall

Anreise mit PKW und Bus möglich

Route hier

* Tipp. noch schöner wird die Tour, wenn Sie mit der historischen Kirnitzschtalbahn von Bad Schandau aus starten. Parken Sie dazu am Elbkai



Bei Kindern der Renner – Felsenlabyrinth

Ungefähr 5 Kilometer von der Festung Königstein entfernt liegt in einem Wäldchen ein echtes Felsenlabyrinth.

Die zerklüftete steinerne Welt ist dort so verwinkelt und geheimnisvoll, dass die Einheimischen die Felsengruppe Labyrinth tauften. Für Kinder ist das Durchsteigen des Labyrinths ein großes Vergnügen, für Erwachsene könnte es an manchen Stellen etwas eng werden. 😉

Startpunkt:
Parkplatz Labyrinth Kleinhennersdorf

Anreise mit PKW (hier zur Route)

Weitere Infos & Links

Der Tourismusverband Sächsische Schweiz bietet eine große Auswahl an Touren und Infos rund um die Region 👀

Hier zum Tourismusverband

Weitere Infos & Links

Es tut uns Leid, wenn es in Deiner kurzen Auszeit ausgerechnet noch regnet! Die Burg Stolpen, das Seidenblumenmuseum Sebnitz oder das Nationalparkzentrum Bad Schandau sind gute Alternativen bei schlechtem Wetter 😉 
Mehr Infos hier

Impressum  –  Kontakt  –  Datenschutz